(Bremervörde, 19.11.2019) Die OsteMed Klinik Bremervörde setzt den Erweiterungsbau zur Ansiedlung der vollstationären Schmerztherapie am Standort Bremervörde erfolgreich fort. Die laufenden Bauarbeiten für die Umsiedlung der vollstationären Schmerztherapie aus dem Martin-Luther-Krankenhaus in Zeven an der Klinik Bremervörde werden nach heutiger Erkenntnis bis Ende Dezember 2019 vollzogen und auf einen sehr modernen Stand gebracht sein.

weiterlesen ...

(Zeven, 14.11.2019) Tanja Beier übernimmt den Pflegedienst von Denise Dammann. Seit April 1996 besteht auf dem Gelände des Seniorensitzes und Pflegeheimes am ehemaligen Krankenhaus in Zeven ein ambulanter Pflegedienst. Gestartet wurde im Pflegedienst „ MLK Häusliche Krankenpflege“ mit der erfahrenen Krankenschwester Helga Möller sowie Mitarbeitern, die zuvor im Zevener Krankenhaus gearbeitet haben.

weiterlesen ...

(Bremervörde) Am Mittwoch, d. 23. Oktober 2019, 19.00 Uhr, veranstalten die OsteMed Klinik Bremervörde einen Vortragsabend zum Thema „Alles klar im Kopf?".
Veranstaltungsort ist die OsteMed Klinik Bremervörde, Besprechungsraum in der Verwaltung, Gnarrenburger Str.117, 27432 Bremervörde. Dozentin des Abends ist Verena Möller.

weiterlesen ...

Kürzlich wurde Hildegard Karusseit, bislang älteste Patientin in der Bremervörder Geriatrie, versorgt

Bremervörde, 26.09.2019) Die OsteMed Klinik in Bremervörde hat sich in den letzten Jahren mit der neuen Fachabteilung für Geriatrie (Altersmedizin) auch auf die Versorgung von älter werdenden Patientinnen und Patienten spezialisiert. Mit der Klinik für Geriatrie trägt die OsteMed Klinik sorge dafür, dass die Patienten dieser Fachabteilung im höheren Lebensalter nach einer akuten Krankheit ihre größtmögliche Selbstständigkeit wiedererlangen. „Erfolgreich sind wir, wenn unsere Patienten nach ihrer Erkrankung wieder zurück in ihre vertraute häusliche Umgebung entlassen werden können“ , so der Chefarzt Dr. Oskar Freudenthaler.

weiterlesen ...